6. Türchen – Nikolaus – Liebe & Dankbarkeit

Liebe & Dankbarkeit …
Wir wünschen dir von ganzem Herzen einen wunderschönen 2ten Advent und Nikolaus.

Liebe & Dankbarkeit
Weisst du, für uns ist heute noch ein besonders – besonderer Tag.

Nach dem wir uns vor jetzt 3 Jahren und 4 Monaten das erste mal gesehen hatten, haben wir am 6. Dezember genau vor 3 Jahren geheiratet. 





Wir sind zutiefst dankbar dafür, dass wir uns kennenlernen durften.

Wir sind dankbar für alles, was wir seitdem gemeinsam erleben durften.

Wir sind sehr dankbar für die gemeinsame Zeit und das wundervolle Miteinander.

Wir sind dankbar für die Möglichkeiten mit unseren Texten einladen und inspirieren zu können, das Leben bewusster wahrzunehmen und zu gestalten.

Wir sind dankbar dafür, dass es heute so schön draussen ist und die Sonne so warm und hell in die Räume scheint.

Wir sind dankbar, dass wir immer weiter lernen und wachsen können. 

Wir sind dankbar, für die Rückmeldungen und Likes zu unserer Arbeit und Inspirationslettern.  

Und es gibt noch so viel mehr, wofür wir dankbar sind – im Großen und im Kleinen.


Und wir möchten dir etwas zu diesem Anlass schenken. 
Dazu später mehr. 

Es ist heute in vielfacher Hinsicht also ein besonderes Türchen. 
Es hat mit Dankbarkeit, Liebe, Wertschätzung und Mitgefühl zu tun.

Kennst du den besonderen “Zauber” – die beeindruckende Wirkung der Dankbarkeit?

Wusstest du:

Dankbarkeit wirkt – und zwar auf unsere Physis genauso wie auf unsere Psyche.


Dankbarkeit als Grundhaltung hat zahlreiche Auswirkungen auf Gehirn, Gesundheit und Lebenszufriedenheit.

Dankbare Menschen sind optimistischer, glücklicher, einfühlsamer, gesünder und belastbarer als andere.


Zusammengefasst in einfachen Worten:
Dankbarkeit hat einen Einfluss auf unseren Körper, Geist und Seele. Klick um zu Tweeten

Philosophen und Schriftsteller – viele Großmütter wink–  haben schon auf die Wirkung der Dankbarkeit hingewiesen.
Und die neueren Forschungen im Bereich der “Positiven Psychologie” bestätigen dies.

Wir möchten dich deshalb herzlich einladen dem “Zauber” der Dankbarkeit (mehr) Raum in deinem (Er)Leben zu geben.

Wofür bist du / kannst du dankbar sein?

Das muss gar nichts Großes sein!

Hast du es warm zu Hause, fließendes Wasser, genug zu Essen, kannst du auswählen was du essen oder anziehen möchtest, hast du eine Krankenversicherung, Internet, …

Menschen, die dir zuhören. Das Lächeln eines Nachbarn. Die Freundlichkeit eines Kollegen. …

Manchmal sind die Dinge schon so “normal” geworden, dass wir sie gar nicht mehr bewusst wahrnehmen.

Oder auch – was hast du heute oder bisher Schönes erlebt!
Ein Sonnenuntergang. Ein Kinderlachen. Ein gemütliches Frühstück. …

Vielleicht hast du ein besonders wertvolles und berührendes Gespräch oder Erlebnis gehabt.




Übrigens – wir schreiben uns solche Dinge, für die wir dankbar sind, immer wieder auf.
Die Wirkung, der “Zauber” entfaltet sich so viel stärker und häufiger.
Und wir wertschätzen vieles immer noch mehr und bewusster.


Vielleicht probierst du es auch mal aus smiley

Dankbarkeit ist ein wichtiger Teil unseres Lebens und wir möchten sie dir ans Herz legen als echte Quelle für deine Lebensenergie und Lebensfreude.
Natürlich gibt es noch weitere wichtige Fähigkeiten und Gefühle – besonders Wertschätzung und Mitgefühl, die für uns das Wort Liebe mit Leben erfüllen.

Genau zu diesem Bereich möchten wir dir heute eine Audio-Meditation schenken.

Unser Geschenk:

Wir laden dich ein dir dazu einen ruhigen Raum zu nehmen.

Einen Raum, wo du ungestört bist und dich entspannt mit dir und deinen Gefühlen verbinden kannst.

Wenn du bereit bist, drücke einfach auf den Startbutton.



Bei Fragen hierzu kannst du uns gerne kontaktieren.   

Alles Liebe einen wundervollen Nikolaus & und 2ten Adventstag wünschen dir von Herzen
Petra & Michael 

Wir freuen uns auf deinen Kommentar hier auf der Webseite, oder auch per E-Mail an bewusst-leben@email.de
Lass uns gerne an deiner Erfahrung mit den Inspirationen teilhaben. 

Du möchtest die Adventstürchen per E-Mail bekommen – Einfach >>HIER<< anmelden 

Du kannst den Beitrag auch gerne über social media teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*