Türchen 19 – Ist das wahr …?

„Die drei Siebe“ oder „Ist das wahr?“

Audiodatei zum abspielen des gesamten Textes

Eines Tages kam ein Bekannter zum griechischen Philosophen Sokrates gelaufen.

“Höre, Sokrates, ich muss dir berichten, wie dein Freund ….”

“Halt ein”, unterbrach ihn der Philosoph. “Hast du das, was du mir sagen willst, durch drei Siebe gesiebt?”

“Drei Siebe? Welche?”, fragte der andere verwundert.

“Ja! Drei Siebe! Das erste ist das Sieb der Wahrheit. Hast du das, was du mir berichten willst, geprüft, ob es auch wahr ist?”

Wahr-heit
Wahr-heit

Nein, ich hörte es erzählen, ich weiß nicht, ob es wahr ist, aber ….”

„Warte, bevor du weitersprichst,  du hast es doch sicher mit dem zweiten Sieb, dem Sieb der Güte, geprüft. Ist das, was du mir erzählen willst – wenn es schon nicht wahr ist – wenigstens gut?”

Güte
Güte

 

Der andere zögerte. “Nein, das ist es eigentlich nicht. Im Gegenteil ….”

 

 

“Nun”, unterbrach ihn Sokrates,
“so wollen wir noch das dritte Sieb nehmen und uns fragen, ob es notwendig ist, mir das zu erzählen, was dich so zu erregen scheint.”

Notwendig
Notwendig

“Notwendig gerade nicht….”

“Also”, lächelte der Weise, “wenn das, was du mir eben sagen wolltest, weder wahr noch gut, noch notwendig ist, so lass es begraben sein und belaste weder dich noch mich damit.”

Weder wahr, noch gut, noch notwendig!

Doch wie oft am Tag finden solche Gespräche im Inneren und im Äußeren statt.

Wie oft ist es nicht wahr?

Wie oft ist es nicht gut?

Wie oft ist es nicht notwendig?

Wie oft bringt uns genau das in schlechte Gefühle?

Wie oft raubt uns das Energie und Kraft?

Wie oft fehlt uns dann Zeit für das wirklich Wichtige?

Wie oft belasten wir uns mit solchen Gesprächen, in dem wir sie zulassen oder auch unbewusst selber führen?

Doch wir können das stoppen! Wenn wir es wollen!

Wir  können uns dessen bewusst werden und ganz einfach trainieren, anders zu reagieren und zu handeln.

Es ist wesentlich leichter, als wir allgemein denken und es steigert unser Wohlbefinden und  unsere Lebensfreude.  Im Januar starten wir speziell hierzu ein tolles Programm mit weitergehenden Tipps und konkreter Unterstützung. 

Alles  Liebe

Michael

Ein Gedanke zu „Türchen 19 – Ist das wahr …?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*