Neues Jahr – alter Trott?

H A P P Y    N E W    Y E A R !!!

Bist du gut im neuen Jahr angekommen?

Wie geht es weiter in diesem Jahr?

Schon ist der zweite von 366 Tagen vorbei!

Noch 364 Tage, die dir in diesem Jahr bleiben wink!

Ich möchte dich darin unterstützen, dieses und natürlich auch die nächsten Jahre freudvoller, entspannter, kraftvoller, erfolgreicher zu genießen.

Du hast den Blogbeitrag ja wohl nicht nur aus Langeweile geöffnet wink!

Du hattest eine bestimmte Absicht, einen bestimmten Wunsch, ein bestimmtes Ziel!

Silvester habe ich in den Lebensfreude-E-Mail-Tipp geschrieben:

„Wissenschaftler haben herausgefunden, dass wir glücklicher sind, wenn wir auf dem Weg sind, einen Wunsch zu realisieren. “

Was bedeutet das konkret für unser Leben?
Nicht, wenn wir ein Ziel erreicht haben, sondern während wir unterwegs sind in die Richtung, die uns erfüllt – sind wir am glücklichsten.

 

Doch wie sieht es überhaupt aus mit den eigenen Zielen?

Wir träumen von unseren Zielen. Aber wie oft bleibt es nur beim Träumen?

Wir sammeln Wissen und Informationen, doch das Umsetzen findet häufig nicht statt. Vor allem nicht das nachhaltige Umsetzen!

Am Ende bleibt häufig nur ein „Das sollte ich machen“ oder „Das sollte ich demnächst mal wieder machen“… Und dann wundern wir uns, wieso wir manchmal unglücklich und unzufrieden sind!

Da fehlt einfach eine ganz wichtige Komponente: „… während wir unterwegs sind in die Richtung, die uns erfüllt – sind wir am glücklichsten.“

Märchen, Werbung, Gurus … versprechen uns immer wieder, dass wir uns nur etwas ganz stark wünschen müssen – dann geht der Wunsch schon in Erfüllung – und wir sind glücklich!

 

Gedankenkräfte, bewusstes Lenken unserer Aufmerksamkeit, klare Ziele und Wünsche, das alles sind enorm wichtige Faktoren für deinen Erfolg. Doch die Handlung ist genauso wichtig! Die Handlungsfähigkeit, die uns vom Universum geschenkt wurde, um zu spielen, zu erforschen, zu entdecken, zu bauen, zu gehen …!

Gehörst du zu den Sammlern und Jägern – eine Information nach der anderen, noch ein Buch, noch ein Seminar, noch ein toller Newsletter? Aber vor lauter Informationen und Wissen weißt du am Ende gar nicht mehr, wo du anfangen sollst oder was jetzt am besten wäre? Das TUN fällt den Sammlern und Jägern schwer, es sei denn, es geht ums Sammeln und Jagen nach noch mehr Wissen!

Natürlich ist Sammeln und Jagen sinnvoll, wenn es dann mit dem TUN weitergeht! Wenn das Sammeln und Jagen aber nur dazu führt, dass sich alles anhäuft, wird es zur Belastung. Es bringt weder etwas, Unmengen an Obst zu sammeln und nicht zu verarbeiten, noch Unmengen an Tipps zu sammeln und sie dann nicht zu verarbeiten und umzusetzen! Es bringt nichts, Sonderangebote massenhaft zu kaufen und sie dann doch nicht zu verwenden! Oder Programme zu kaufen, die supergünstig sind, und sie dann nicht umzusetzen, weil für das Umsetzen niemand da ist, der einen unterstützt.

Die Sammler wünschen sich oft mehr Ruhe und träumen gerne davon, dass es einen Geheimschlüssel gibt, um ein Leben in Wohlstand, Frieden und Ruhe zu führen! Sie sind ewig auf der Suche danach! Und viele Anbieter sprechen genau diese Anteile an, um die Sammler und Jäger zu gewinnen.

Oder gehörst du zu der Spezies der „Super-Tu-er“?

Zu der Gruppe derjenigen, die nur Tun – Tun – Tun und dann vor lauter Tun das Leben gar nicht mehr genießen? Oder denjenigen, die trotz viel TUN nicht richtig vorankommen?

Zu welcher Gruppe gehörst du? Bist du eher

  • der „Sammler und Jäger“
  • der „Super-Tuer“, der das Leben kaum noch genießt im Hamsterrad des Tuns?
  • der „Super-Tuer“, der trotz Tun-Tun-Tun nicht richtig vorankommt?
  • der „Tuer“, der das Leben genießt und außerdem noch Freude und Erfolg hat?

Es geht mir nicht darum, dir aufzuzeigen, dass du etwas falsch machst, sondern mir liegt daran, dass du dir der Strukturen deines Handelns bewusst wirst! Außerdem möchte ich dir helfen, Klarheit darüber zu gewinnen, was sinnvoller für dich sein könnte und was du zukünftig erleben, haben und tun möchtest.

Im letzten Tipp gab es das folgende Zitat:

Ihr wollt ein Neues Jahr? Dann müßt Ihr auch ein neues Jahr leben wollen und nicht das Alte! Rita Kubla

 

Du willst ein neues Jahr!? Dann nutze den Jahreswechsel und gestalte dir dein neues Jahr – statt in dem Alten zu verharren und dabei auf etwas Neues zu hoffen!

Nutze jetzt die Chance, etwas Neues zu gestalten!

Beginne damit, dir klar zu werden, was du wirklich willst. Das ist übrigens auch TUN!

Hast du die gestrigen Fragen nur gelesen oder auch beantwortet?

Hier sind sie noch einmal für dich zur Erinnerung:

Was möchtest du dieses Jahr erleben?

____________________________________________________________________

____________________________________________________________________

Wie möchtest du dich fühlen?

____________________________________________________________________

____________________________________________________________________

Was möchtest du für dich dieses Jahr erreichen?

____________________________________________________________________

____________________________________________________________________

Was hast du für Visionen / Träume?

____________________________________________________________________

____________________________________________________________________

(Dir fällt nichts ein? Dann nutze diese Frage als Hilfestellung: „Welche Träume hast du aufgegeben?“)

Wenn du Unterstützung brauchst oder Fragen hast, rufe einfach an.

Ich wünsche dir von hearten ein tolles und für dich erfolgreiches 2016!

Michael

PS: Ich habe Rückmeldungen von Lesern bekommen, die über Silvester weg waren und dadurch den Angebotstermin verpasst haben.

Das habe ich nicht bedacht. Der eine oder andere ist jetzt wohl auch noch in den Ferien. Deshalb habe ich mich entschlossen, das Angebot mit dem Bonus noch einmal zu verlängern. Und zwar bis zum Dreikönigstag, dem 6. Januar 2016.

Wenn auch du loslegen und in das Jahr 2016 anders starten möchtest – nicht nur träumen, sondern auch mehr Freude, Glück und Erfolge erleben möchtest – dann geh ins TUN und mache mit! Mache mit uns das 30-tägige eCoaching-Programm „Lebensfreude und Erfolg„.

Noch gibt es die Möglichkeit mit einzusteigen! Mit dem praxiserprobten und einzigartigen Programm bekommst du 30 Tage Inspiration, Motivation und ganz konkrete Umsetzungstipps für mehr Freude, Erfolg und Glück. Zusätzlich erhältst du an 4 Webinar-Terminen die Möglichkeit, direkte Fragen zu stellen und direkte, hilfreiche Antworten und Tipps zu bekommen. Für diejenigen, die sich jetzt entscheiden, gibt es auch noch als Bonus ein individuelles 60 min Telefoncoaching mit mir persönlich dazu.

Nutze die Chance: Verlängert wegen Ferien: Den Zusatzbonus, das 60 min Telefoncoaching, bekommst du bei Buchung bis 06.01.2016
>>>
Infos und Anmeldung hier klicken<<<

Ein Gedanke zu „Neues Jahr – alter Trott?

  1. Schöner Beitrag – gefällt mir 🙂

    Die Zeilen zum Ausfüllen hab ich mir doch gleich mal ausgedruckt. So kleine „Hausaufgaben“ helfen mir immer enorm beim Fokussieren 🙂
    Auch die Aufforderung, den eigenen Handlungstypus zu definieren, finde ich interessant. Tja, wozu gehöre ich da wohl? 🙂 Gerade dieser kleinen Stupse und Anregungen wegen bin ich immer noch begeisterter Teilnehmer des Erfolg-online-Programms!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*